Aktuelles Termine

Die Sonnenprinzessin




Die Sonnenprinzessin

 Denkt man an Sonnenblumen, hat man sofort Bilder mannshoher Pflanzen mit auffallend schönen Blüten vor Augen. Kaum jemand denkt dabei an kompakte, reichverzweigt Beetpflanzen mit unzähligen Blütenköpfen. Das wird sich ab diesem Sommer ändern!

Denn mit der Sonnenprinzessin erobert genau diese kompakte Sonnenblumenvariante die Balkone, Terrassen und Gärten der Salzburger.

Die Sonnenprinzessin begeistert nicht nur blütenbesuchende Insekten. Sie ist optisch für jeden Garten eine Bereicherung! Erhält sie einen sonnigen Platz, entwickelt sie sich im Nu ohne große Pflege zu einer stattlichen, vieltriebigen Pflanze. Mit 60 – 70 Zentimeter Höhe und Breite ist sie geschaffen für die Einzelstellung im Topf. Einen besonderen Blickfang für jede Terrasse bilden mehrere Töpfe in Serie.

Im Beet ist Sonnenprinzessin unschlagbar. Zwischen Sommerblühern aber auch zu Stauden kombiniert, wirken das dunkle Laub und die attraktiven Blüten sehr gefällig. Hier punktet sie speziell durch ihre extrem lange Blühdauer. Wichtig ist ausreichend Sonne und ein gut durchlässiger, nährstoffreicher Boden. Im Beet ist sie sehr pflegeleicht, denn selbst wenn man auf das Entfernen von alten Blüten verzichtet, bringt sie ständig so viel Neues hervor, dass die Pflanze immer attraktiv wirkt.

Am Balkon braucht es ausreichend große Blumenkästen, um der wüchsigen Pflanze adäquat Platz zu geben. Erhält sie auch nährstoffreiche Blumenerde und jede zweite Woche ein bisschen Dünger, entwickelt sich die großblumige Schönheit auch in bunt gemischten Balkonkästen wunderbar.

Sogar in der Vase bezaubert sie uns mit ihren netten Einzelblüten, die zudem sehr haltbar sind.

 

Neugierig geworden? Fragen Sie ab Mai bei Ihrem Gärtner nach der Sonnenprinzessin. Sie werden begeistert sein.

Bezugsquellen:

Blumenland Gollner, Dorfgastein

Gärtnerei Harasek, Seekirchen

Gärtnerei Kainz, Salzburg 

Gärtnerei Fuchsberger-König, Koppl

Gärtnerei Kral, Henndorf

Gärtnerei Lindner, Siezenheim

Gärtnerei Monger, Seekirchen

Gärtnerei Moser, St. Michael

Gärtnerei Plattner, St. Martin/Lofer

Gärtnerei Pleitner, Hallein-Taxach

Gärtnerei Riegler, Zell am See

Roland’s Gärtnerei, Hallwang

Blumen und Garten Veronika Schmeikal, Salzburg

Die Gärtnerei Schwaighofer, Saalfelden

Gärtnerei Speildiener, Bergheim 

Tautermann – Leben mit Pflanzen, Schwarzach

Trapp – Die Blumen- und Gartenwelt, Neumarkt

Gärtnerei Vöhringer, Hallein-Taxach

Gartencenter Zachhalmel, St. Johann

Gärtnerei Zmugg, Salzburg 


 
Zurück zur Übersicht